Team 2021

Daniel „Krautl“ Kraut, MSc., österreichisches Urgestein im MTB Freeride und E-MTB Bereich. Teilnehmer an UCI Downhill Weltcup und internationalen Slopestyle Events, Trailbauer und Leiter von Freeride-Coach.com. Der steirische Biker hat sich seit über 20 Jahren der Sache Mountainbike voll und ganz angenommen.

Manuel Gruber

Manuel „Mani“ Gruber, ehemaliger Vizeeuropameister und Staatsmeister im Downhill, mit dem Drang nach immer neuen Herausforderungen ist seit 2017 beim Team, bei dem er sein erfahrenes Know-How gekonnt in den Trailbau und Coachings einfließen lässt. 

Thomas „Tom“ Pycha, Sportstudent, Ninja Warrior, Bikemechaniker und unser Spezialist im Bikepark-Guiding. Tom ist seit 4 Jahren fixer Bestandteil des Freeride-Coach Teams und des Bikestore Semmering.

Thomas „Goona“ Mayerhofer, Angefangen hat alles mit Street Bmx vor 12 Jahren. Danach kam der Wechsel zum Motocross. Doch nach kurzer Zeit hat es ihn wieder zum Fahrrad gezogen! Er kaufte sich sein erstes Downhill Bike und ist bis heute aktiv in diesem Sport unterwegs.

Mag. Isabella Kornberger, unsere Dame im Team kümmert sich um das Wohl der weiblichen Teilnehmer. Zusätzlich unterstützt uns Isabella im Shop und Verleih.

Wir sind ein junges innovatives Team, welches sich voll und ganz dem Thema „Mountainbike“ in all seinen Facetten widmet, egal ob Mountainbike Guiding oder Trailbau die Leidenschaft zu dieser Sportart ist spürbar.

Der Grundstein von Freeride-Coach.com wurde mit der Errichtung des MTB Funpark Parschlug/Göritz (1998), einem der ersten Bikeparks (ohne technische Aufstiegshilfe) Österreich gelegt.

Mit viel Herzblut wurden Downhillstrecken, Dirt-Jumps, North Shores, Foam-Pit, Motocross-Rampe und weitere Trails gebaut. Auf Dorffesten mit der Ausschank von Getränken wurde Geld verdient oder Fußballtuniere veranstaltet, damit der Bagger wieder anrollen konnte und die immer neuen Ideen umgesetzt werden konnten.

Jede freie Minute wurde in der „Göritz“ verbracht und dabei keine Aktion, wie Auto weitspringen oder Dreirad droppen, ausgelassen. Es war ein wirklich schöne Zeit, die unvergessen bleiben wird!

Nach mehr als 15 Jahren wurde der MTB Funpark Parschlug/Göritz, leider zum Leidwesen aller Beteiligten aufgelassen, was aber nicht bedeutet, dass wir uns auf die faule Haut legten. Der Fokus lag jetzt immer mehr an neuen Erfahrungen im Mountainbikebereich, Rennteilnahmen, Roadtrips .

Sehenswerter TV-Spots aus vergangenen Tagen in unseren viel geliebten Göritz, wo alles begann!

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.