Trailbau

Gemeinden, Bergbahnen und Tourismusregionen, beraten wir innovativ in der Entwicklung von nachhaltigen und langfristig erfolgreichen Mountainbike-Tourismus-Angeboten. Dabei geht es primär um die Gestaltung von Angeboten, welche durch ihre Attraktivität die Besucher- und Nutzerströme lenken, den Auflagen des Umwelt- und Naturschutz entsprechen und dabei „konsumierbar“ sind – also durch Buchung, Nutzung und Inanspruchnahme eine nachhaltige Wertschöpfung für die gesamte Projekt-Region zu generieren.

Gemeinsam mit unseren Auftraggebern erarbeiten wir für die Destination passende und individuell spezifische Mountainbike-Konzepte, welche eingebunden in ein regional übergreifendes Gesamtkonzept sind und von Einheimischen, Gästen und lokalen Unternehmen akzeptiert und mitgetragen werden. Denn nur durch die Einbindung der verschiedenen Stakeholder und Anspruchsgruppen kann ganz im Sinne der drei Säulen der Nachhaltigkeit (ökologisch, ökonomisch und sozio-kulturell) ein langfristig erfolgreiches Mountainbike-Angebot entstehen.

  1. Planung
– Erstgespräch und Potentialabschätzung
– Bedarfsanalyse
– Erstellung eines Vorkonzeptes
     2. Rechtliches – Sicherheits- und Beschilderungskonzept
– Erstellung Einreichplan
– Unterstützung und Hilfe bei Genehmigungen
     3. Trailbau – Plangerechte Umsetzung
– Dokumentation der Baufortschritte
– Personaleinschulung für verschiedene Tätigkeiten
    4. Betreuung – Erarbeitung von Belebungsstrategien
– Hilfe oder Umsetzung im Bereich Marketing
– Produktion von Marketingmaterial
– Fachgerechtes Marketing basierten auf den Wünschen der Kunden
– Wartung der Anlage
– Durchführung Shop / Verleih / Fahrtechnik-Kurse

 

Freeride-Coach.Com

 

Bereits realisierte Projekte:

MTB Funpark Parschlug/Göritz 1998 – 2009

MTB Funpark St.Lorenzen im Mürztal

Bikealps Mariazell

BikeArena Aflenz