Girl´s Freeride Camp 1

GIRL´S Freeride Camp in Saalbach/Hinterglemm bietet dir die Möglichkeit von 3 bis 5. Juni 2022 die Feinheiten des „freeridens“ zu erlernen.

Egal ob blutige Anfängerin, Quereinsteigerin oder Enduro-Racerin für jeden beinhaltet der Kurs etwas Neues und garantiert eine spaßige Verbesserung der eigenen Fähigkeiten.

Girls Freeride Camp Saalbach/Hinterglemm
GIRL´S – FREERIDE – FAHRTECHNIK – CAMP

In den drei Tagen beschäftigen wir uns vor allem mit Fahrtechnik auf naturbelassenen und per Hand geschaffenen Trails, der richtigen Brems-, und Kurventechnik, Tourenplanung, Notfalls-Service sowie mit kleineren Sprüngen und ganz viel Spaß.

Außerdem fahren wir die besten Singletrails rund um Saalbach Hinterglemm. Alles selbstverständlich  ausschließlich mit gleichgesinnten GIRL´S beim Freeride Fahrtechnik Camp

Girls Freeride Fahrtechnik Camp Spaß und Flow garantiert
INKLUSIV:

¾-Wohlfühlpension im Barbarahof Saalbach mit

  • großem Frühstücksbuffet
  • nachmittags Kuchen-& Strudelbuffet
  • 4-Gänge-Abendmenü
  • Sommer-Inklusivleistungen
  • Sportlerwochenprogramm
  • Kulinarische Genüsse von unserem Küchenteam
  • Joker Card Ermäßigung
Girl´s Freeride Fahrtechnik Camp INKLUSIV:
  • Geführte Camp-Teilnahme mit 2 professionellen Guides
  • Techniktraining mit Videoanalyse am Abend
  • Goodie-Bag mit Barbarahof Trinkflasche
  • Sportlergerechte Küche
  • Grillabend mit anschließendem Lagerfeuer
Nicht inkludiert
  • Lift-Ticket für Biken ohne Limit
  • Individuelle An-/Abreise zum Barbrahof
  • Lunch und Tourenproviant
  • Getränke am Abend

Teilnahmebedingungen

  • Full Suspension Bike mit 120 mm Federweg oder mehr, wird empfohlen
  • Minderjährige: Nur mit Unterschrift oder Begleitung der Erziehungsberechtigten
  • Fullface Helm- und Protektorenpflicht

Kosten: Pro Person ab 545 Euro

Safety first!
Es gelten die AGB´s von Hotel Barbarahof.
Minderjährige bitte nur mit Unterschrift des Erziehungsberechtigten.
Es besteht Helm-, und Protektorenpflicht.
Mit Anmeldung wird die gesundheitliche Eignung für das Camp bestätigt.

Die Teilnahme erfolgt auf eigene Gefahr, es wird für Schäden keine Haftung übernommen