Allgemeine Trail – Regeln

… für ein Spaß geladenes Freeride-Vergnügen gelten folgende Regeln!

  • Share Trails!

Wir nehmen Rücksicht und sind freundlich zu Fußgängern und Wanderern. Bei Begegnungen benützen wir ein Warnsignal und fahren langsam vorbei. Wir meiden stark begangene Wege.

  • Rücksicht auf die Natur!

Wir hinterlassen keine Abfälle und vermeiden unnötigen Lärm. Aus Rücksicht auf die freilebenden Tiere fahren wir nur bei vollem Tageslicht.

  • Nur auf Wegen fahren!

Wir fahren niemals abseits von Straßen und Wegen.

  • Auf Sicht fahren!

Wir fahren mit kontrollierter Geschwindigkeit und sind immer bremsbereit. Wir rechnen mit Gegenverkehr und fahren daher auf Sicht.

  • Nie ohne Helm fahren!

Wir fahren prinzipiell immer (auch bergauf) mit Helm.

  • Regeln beachten!

Wir halten auch auf Forstwegen die Straßenverkehrsordnung ein. Wir benützen markierte Strecken und beachten Fahrverbote.

  • Weidegatter schließen!

Wir nähern uns dem Weidevieh im Schritttempo und schließen nach der Durchfahrt sämtliche Weidegatter. Dadurch vermeiden wir Flucht- und Panikreaktionen der Tiere.

  • Richtige Selbsteinschätzung!

Wir überfordern uns selbst weder in fahrtechnischer noch in konditioneller Hinsicht.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s